Das Doktoratsprogramm Literaturwissenschaft (DPL) der Universität Basel bietet Doktorierenden der Literaturwissenschaft und verwandter Fachgebiete ein intensiv betreutes, interphilologisches Doktoratsstudium. Mehr

Veranstaltungen

Mit ausgewählten Lehrveranstaltungen wird der Blick über die eigene Disziplin hinaus ermöglicht, um gemeinsame Interessen zu entdecken, den fachlichen Horizont zu erweitern und soziale Kontakte zu knüpfen. Dazu gehören beispielsweise wiederkehrende Doktoratskolloquia, Studien- und Begegnungstage und Retraiten. Darüber hinaus finanziert das Doktoratsprogramm einmal jährlich ein Seminar in Kultureller Praxis, das Einblicke in verschiedene Aspekte des Literaturmarktes vermittelt. Mehr

Anschubstipendien

Jährlich vergibt das Doktoratsprogramm Literaturwissenschaft bis zu drei einjährige Anschubstipendien. Diese erlauben es vielversprechenden jungen Forschenden, ihr Dissertationsprojekt auszuarbeiten und sich an geeigneten Stellen um Anschlussfinanzierung zu bewerben. Mehr

Jetzt bewerben

Interessiert? Erfahren Sie mehr über den Bewerbungsprozess. Mehr

Kontakt

Doktoratsprogramm Literaturwissenschaft

Dr. Dr. Christian Hänggi
Universität Basel
Englisches Seminar, Büro 21a
Nadelberg 6
4051 Basel

E-Mail: dok-lit@clutterunibas.ch 

Doktoratsprogramm Literaturwissenschaft | Universität Basel | Dr. Dr. Christian Hänggi | Nadelberg 6 | 4051 Basel dpl.dslw.unibas.chdok-lit@clutterunibas.ch