Nicolas Leblanc veröffentlicht La Poétique des émotions dans l’œuvre de Jacques Delille

La Poétique des émotions

Der Absolvent des Doktoratsprogramms Literaturwissenschaft veröffentlicht seine Dissertation bei Classiques Garnier.

Nicolas Leblanc hat das Doktoratsprogramm Literaturwissenschaft im Herbst 2018 abgeschlossen. Nun liegt seine 500-seitige Dissertation beim renommierten, 1833 gegründeten französischen Verlagshause Éditions Classiques Garnier vor. Sein Werk hinterfragt die komplexen und faszinierenden Verbindungen, die Jacques Delilles Gedichte mit dem Feld der Emotionen verbinden. Indem Nicolas seine Texte in den Kontext ihrer Entstehung stellt und sie von ihrer eigenen Ästhetik aus beleuchtet, wird deutlich, wie reich und vielfältig ihre Beziehung zu den Emotionen ist.

Wir gratulieren, Nicolas!