Kontakt Öffentlichkeitsarbeit DSLW: anna.chatzinikolaou@clutterunibas.ch

News

/ Studium, Weiterbildung, Campus, Info

Persönliche Integrität Kursangebot / Personal Integrity Course Program

Toleranz und Respekt sind zentrale Werte, die wir an der Universität Basel vertreten und leben möchten. Diskriminierung, sexuelle Belästigung und Mobbing werden nicht geduldet. Zu diesen Themenbereichen hat das Diversity Team der Uni Basel…

/ Forschung, People, Campus

"Detektivarbeit in Feld, Wald und Wiese"

Die Linguistin Dr. Jacqueline Reber gibt Einblick in ihre Arbeit in der Orts- und Flurnamensforschung. Der Artikel erschien am 21. Februar 2022 in den News und im Newsletter der Universität Basel.

/ Forschung, People, Info

"MILOŠ FORMAN - Grausam komisches Theater"

Georg Escher ist Dozent für Tschechisch am Slavischen Seminar der Universität Basel und Übersetzer. Er beschäftigt sich mit tschechischer Alltagskultur des 20. Jahrhunderts und den deutsch-tschechischen Kulturbeziehungen. Für den Blog des…

/ News

"Oswald Eggers Poetik: Buchstabensalat, marktfrisch"

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtet über das Gespräch zwischen Prof. Ralf Simon und Oswald Egger im Rahmen einer Veranstaltung des Literaturarchivs Marbach.

/ Studium, Info

"Böse von Jugend an". Sünde und Schuld in Theologie, Judaistik und moderner Literaturwissenschaft. Seminar mit Studienreise und internationaler wissenschaftlicher Konferenz in Moskau

Wieder-Ankündigung/-Ausschreibung mit neuem Termin im Juni 2022

/ Studium, Info

Im FS 2022 bietet der Masterstudiengang Literaturwissenschaft für das Modul "Literaturwissenschaftliche Praxis" wieder exklusive Veranstaltungen an

Archiv & Edition: Andreas Mauz: 64217-01 - Seminar: Archiv/Edition: Literaturwissenschaft im Archiv. Eine Einführung https://vorlesungsverzeichnis.unibas.ch/de/semester-planung?id=265437 Literaturkritik: Daniel Graf: 64216-01 -…
Early American Literature

/ Forschung, People, Info

Prof. Philipp Schweighauser publishes essay on "Antifiction Fictions"

The text appears in the journal of the Modern Language Association's American Literature Division 1, Early American Literature 56.3 (2021).

/ Forschung, People

«Türöffner für Spekulationen – Eine Expertin über Wahrheit, Lüge und die Rhetorik dazwischen»

Prof. Dr. Nicola Gess im Gespräch mit dem Tageblatt Luxemburg. Das Interview führte Wiebke Trapp. Veröffentlicht wurde der Artikel am 3. Februar 2022.

/ Forschung, Doktorat, Info

Hermann Paul Scholarship in Linguistics 2022

The Hermann Paul School of Linguistics at the University of Basel (Switzerland) and the Albert‐Ludwigs‐ University of Freiburg (Germany) is offering one scholarship for a PhD candidate in Basel, starting between August 1st and September 1st…

/ Forschung, People

Schreiben Computer bald die besseren Bücher?

Dr. Carolin Amlinger (Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft) im Gespräch mit dem Tagblatt.

Veranstaltungen

Keine Nachrichten verfügbar.

Vergangene Verantstaltungen

09 Jun 2022
10:15

Veranstalter:
Dr. Mirjam Weder

Workshop, Weiterbildung

Komma-Kurs für Studierende der Deutschen Philologie und anderer Fachrichtungen

25 May 2022
18:15

Ort:
Maiengasse 51, Saal 105

Veranstalter:
Iberoromanistik

Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag

Tarde Guineana

Impresiones de una estancia de investigación en Guinea Ecuatorial
23 May 2022
16:15  - 18:00

Ort:
Online via Zoom

Veranstalter:
Iberoromanistik, Uni Basel

Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag

«¿Se puede inventar un Lenguaje Inclusivo? Les hablantes, las normas y el cambio social »

en el marco del curso "Che, boludo": orígenes, variación social y expresiones culturales actuales del español rioplatense Referente: Dra. Julia Zullo (Instituto de Lingüística de la Universidad de Buenos Aires, Argentina)
20 May 2022
12:15  - 13:45

Ort:
On site

Veranstalter:
Englisches Seminar, Uni Basel

Gastvorlesung / Vortrag

Self-praise speech act: corpus-based approach

Prof. Dr. Daria Dayter, Tampere University Guest Lecture on Zoom on Friday, 20th May 2022, 12:15–13:45 (CEST)
20 May 2022
12:00

Ort:
Deutsches Seminar, Nadelberg 4

Öffentliche Veranstaltung

Melinda Nadj Abonji zu Gast im Masterstudiengang Literaturwissenschaft Etudes littéraires – Literary Studies

Die Autorin – Gewinnerin des Deutschen und des Schweizer Buchpreises – im Gespräch mit Studierenden des Seminars «Literaturkritik».
19 May 2022
10:15  - 12:00

Ort:
Vesalianum, Great Lecture Hall

Veranstalter:
Englisches Seminar, Uni Basel

Gastvorlesung / Vortrag

"Neo-Victorianism and Memories of Empire: Settler (Trans-)Migration between Romance and Contestation "

Dr. Silke Stroh, University of Münster
17 May 2022
13:00  - 14:00

Ort:
Great Lecture Hall

Veranstalter:
Englisches Seminar, Uni Basel

Gastvorlesung / Vortrag

Remapping the outmoded in rural England, 1870-1995.

Thomas Manson, Universität Basel
13 May 2022
15:00

Ort:
QuartierOase Bruderholz, Bruderholzallee 169, Eingang Gundeldingerrain

Öffentliche Veranstaltung

«Halbwahrheiten und Verschwörungstheorien»

12 May 2022
17:00  - 20:00

Ort:
Kaisersaal Theater Fauteuil/Tabourettli, Spalenberg 12, 4051 Basel

Veranstalter:
GRACE Uni Basel

Öffentliche Veranstaltung, Weitere Events

diss:kurs 2022

Basler Doktorierende und Postdocs verschiedener Fachbereiche präsentieren ihre spannenden Forschungsprojekte in Kurzvorträgen. Das Graduate Center lädt Sie herzlich zu dieser Veranstaltung mit anschliessendem Apéro riche ein.
11 May 2022
14:15

Ort:
Online via Zoom

Veranstalter:
Englisches Seminar

Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag

The role of learners' classroom emotions in Foreign language learning

Guest lecture Prof. Dr. Jean-Marc Dewaele, Birkbeck, University of London