Kontakt PR-Beauftragte DSLW: elisabeth.baureithel@unibas.ch  ●  Merkblatt Öffentlichkeitsarbeit DSLW: Download

News

RSS

"

/ People, Forschung

Auszeichnung der Accademia dei Lincei an Roberto Galbiati

Die Accademia dei Lincei, gegründet 1603 in Rom und damit eine der weltweit ältesten wissenschaftlichen Akademien, hat in Anwesenheit des Präsidenten der Republik Italien Sergio Mattarella am 20. Juni 2019 den Preis "Giuseppe Borgia" für...
"

/ Events

Tagungsbericht

Am 21. und 22. Juni 2019 fand die von Studierenden und Doktorierenden organisierte Graduiertentagung "Memory: Creation, Practice and Transmission" an der Universität Basel statt.
Prof. Dr. Cordula Kropik

/ People, Forschung, Studium

Neue Assistenzprofessorin für Germanistische Mediävistik an der Universität Basel

Das Rektorat der Universität Basel hat die Altgermanistin Prof. Dr. Cordula Kropik zur Assistenzprofessorin für Germanistische Mediävistik und allgemeine Literaturwissenschaft ernannt.

/ People, Forschung

Zweifel

Neues Buch von Wolfram Malte Fues im Verlag Königshausen & Neumann erschienen
"

/ Events, People

Teaching Excellence Awards 20119

Shortlist-Nominierung für Prof. Dr. Lena Rohrbach

/ Studium, People, Info

Germanistische Mediävistik

Berufung / Nachfolge Hochschuldozentur
"

/ Events

Konzertante Lektüren – Ein Festkolloquium für den Basler Literaturwissenschaftler Prof. Karl Pestalozzi

Fotostrecke zum Anlass
"

Call for Contributions: The Prolonged Death of the Hippie, 1967–1969

From 12–14 September 2019, the English Department will host the conference "The Prolonged Death of the Hippie, 1967–1969" which examines the darker undercurrents of 1960s counterculture with a distance of some fifty years.
"

Erstens, zweitens, drittens: Listen in der Alltagskommunikation

Wir alle benutzen täglich Listen, wenn wir kommunizieren. Der Linguist Philipp Dankel beschäftigt sich in seiner Forschung mit gesprochenen Listen und erklärt in einem Gespräch, weshalb und wie wir Listen in der mündlichen...

/ People

„Sein und Streit“: Über das Staunen. Eine Reise zum Ursprung der Philosophie

Nicola Gess bei Deutschlandfunk Kultur

Veranstaltungen

RSS iCal

Vergangene Verantstaltungen

RSS iCal