Kontakt Öffentlichkeitsarbeit DSLW:  anna.chatzinikolaou@clutterunibas.ch

News

Wasserstimmen / Voices of Water

/ News, Studium, Events, Campus

«Wasserstimmen / Voices of Water»

Am 01.06.21 führten Studierende des BA Seminars «Water, Environment and Poetry» unter der Leitung von Michaela Frey (wissenschaftliche Mitarbeiterin am Englischen Seminar) zusammen mit den Schauspieler*innen Thomas Douglas (Theater Luzern)…

/ Studium, Campus, Info

Film: Sebastian Brant: Ein Stadtspaziergang mit Prof. Dr. Thomas Wilhelmi

Im Jahr 2021 organisiert die Germanistische Mediävistik der Universität Basel einige Veranstaltungen zum 500. Todestag von Sebastian Brant, dem prominenten Humanisten, der als Professor der Jurisprudenz an der Universität Basel und als…

/ Studium, Campus, Info

Digitaler Stadtrundgang: Sebastian Brants historisches Basel und das ‚Narrenschiff‘

Im Jahr 2021 organisiert die Germanistische Mediävistik der Universität Basel einige Veranstaltungen zum 500. Todestag von Sebastian Brant, dem prominenten Humanisten, der als Professor der Jurisprudenz an der Universität Basel und als…

/ Forschung

Podcasts mit Forschungsergebnissen des Sinergia-Projekts «Medien der Genauigkeit»

«Medien der Genauigkeit. Auf der Suche nach Genauigkeit in Wissenschaft und Kunst»
Cover Petrarca_Prof. Dr. Terzoli

/ Forschung, People

Petrarca und die bildenden Künste. Dialoge-Spiegelungen-Transformationen

Neuerscheinung von Prof. Dr. Maria Antonietta Terzoli (Universität Basel) und Prof. Dr. Sebastian Schütze (Universität Wien)

/ People

"Gendergerechte Sprache"

Prof. Dr. Martin Luginbühl als Experte in der Sendung '10 vor 10'.

/ Forschung, Campus, Info

Sebastian Brant: 500. Todestag eines Tausendsassas

Wer war Sebastian Brant und wieso ist er so relevant für Basel? Zum 500. Todestags des Tausendsassas erschien kürzlich ein Artikel über ihn auf Uni Campus.

/ People

"Notlügen sind manchmal gut"

Prof. Dr. Nicola Gess im Gespräch mit der 'BAZ'

/ People

Über die Manipulation der Wirklichkeit

Prof. Dr. Nicola Gess im Gespräch mit 'hr2-Kultur'

/ People

Forschung vermitteln: Unser Wissen ist nur vorläufig

Prof. Dr. Nicola Gess diskutiert auf 'Deutschlandfunk Kultur'

Vergangene Verantstaltungen

03 Oct 2018
19:30

Ort:
Buchhandlung Labyrinth, Nadelberg 17, 4051 Basel

Öffentliche Veranstaltung

Ostragehege – Zeitschrift für Literatur und Kunst

Ein Abend mit dem Herausgeber und Autor Axel Helbig
03 Oct 2018
10:15

Ort:
Kollegiengebäude, Seminarraum 208

Gastvorlesung / Vortrag

Queer. Vom dänischen Autor Herman Bang bis zum Film "The Danish Girl"

Gastvortrag (auf dänisch) im Rahmen des Seminars zur modernen skandinavischen Literatur von Caroline Ballebye Sørensen
25 Sep 2018
19:00

Ort:
Literaturhaus Basel Barfüssergasse 3, 4051 Basel

Öffentliche Veranstaltung

Andreas Guski, Dostojewskij

Buchpräsentation im Literaturhaus Basel (Moderation: Thomas Grob)
30 May 2018
19:15  - 21:00

Ort:
Hörsaal 101, Alte Universität, Rheinsprung 9

Gastvorlesung / Vortrag

Energies in the arts: Opening questions

Prof. Douglas Kahn (UNSW, Sydney)
29 May 2018
18:00  - 20:00

Ort:
eikones NFS Bildkritik, Rheinsprung 11, 4051 Basel

Gastvorlesung / Vortrag

Friedrich Schlegels Louvre-Briefe und seine spätromantische Bildtheorie

Gastvortrag von Dr. Johannes Endres (University of California/Riverside)
24 Apr 2018
10:15  - 12:00

Ort:
Kollegienhaus, Petersplatz 1, Basel, Hörsaal 116

Gastvorlesung / Vortrag

Writing History, Writing the Laws: Truth, Evidence, and Fiction in Medieval Iceland

Gastvortrag von Patricia Boulhosa (University of Cambridge) im Rahmen der Vorlesung "Schrift, Gesellschaft und Identität in Skandinavien" von Prof. Dr. Lena Rohrbach
05 Apr 2018
10:15  - 12:00

Ort:
Vesalianum, Petersplatz 1, Basel, Grosser Hörsaal (EO.16)

Gastvorlesung / Vortrag

"Denke=Lust". Catharina Regina von Greiffenberg

Gastvortrag von Prof. Dr. Mireille Schnyder (Universität Zürich) im Rahmen der Vorlesung "Literaturgeschichte: Vom Barock bis zur Aufklärung" von Nicola Gess
30 Mar 2018
09:00  - 17:00

Ort:
Maiengasse 51, salle E005

Organisator:
Séminaire d'Études françaises, Université de Bâle

Kolloquium / Seminar

Plante, animal, homme: formes du vivant et modélisation du discours dans l'Europe de la première Modrnité

Colloque au Séminaire d'Études françaises, Université de Bâle
27 Mar 2018
10:15  - 12:00

Ort:
Kollegienhaus, Petersplatz 1, Basel, Hörsaal 116

Öffentliche Veranstaltung, Gastvorlesung / Vortrag

Von starken Frauen, alten Papieren und neuen Ansätzen. Literarische Nachlässe in der norwegischen Nationalbibliothek anno 2018

Gastvortrag von Rebecca Boxler Ødegaard im Rahmen der Vorlesung "Schrift, Gesellschaft und Identität in Skandinavien" von Prof. Dr. Lena Rohrbach
22 Mar 2018
17:00  - 21:00

Ort:
Kollegienhaus, Petersplatz 1, Basel

Öffentliche Veranstaltung, Infoveranstaltung, Weitere Events

Informationsanlass zum Masterstudium

Das Departement Sprach- und Literaturwissenschaft präsentiert sich auch in diesem Jahr wieder am Informationsanlass zum Masterstudium am 22. März 2018 in Form eines gemeinsamen Infostands.